n

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Zustandekommen des Vertrags & Gerichtsstand

Mit Ihrer Bestellung geben Sie ein verbindliches Angebot an uns ab, einen Vertrag mit Ihnen zu schließen. Mit der Zusendung einer Auftragsbestätigung per E-Mail an Sie oder der Lieferung der bestellten Ware können wir dieses Angebot annehmen. Zunächst erhalten Sie eine Bestätigung des Eingangs Ihrer Bestellung per E-Mail an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse (Bestellbestätigung). Ein Kaufvertrag kommt jedoch erst mit dem Versand unserer Auftragsbestätigung per E-Mail an Sie oder mit der Lieferung der bestellten Ware zustande.
Mit Ihrer Bestellung werden unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen als Vertragsbestandteil anerkannt. Für das Vertragsverhältnis gilt das deutsche Recht. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist, soweit der Besteller Vollkaufmann ist, für beide Teile der Sitz des Verkäufers. Grundlage dieser Dienstleistung ist der Versendungskauf nach BGB.


2. Widerruf

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Der Widerruf ist zu richten an:

Café Konditorei Maute

Münchinger Straße 2
71254 Ditzingen

Telefon: +49 7156 32622
Fax:  +49 7156 174424
E-Mail: info@cafemaute.de


Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. 


3. Versand & Lieferung

Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile.

Wir liefern nur innerhalb Deutschlands.

Bitte beachten Sie, dass zum Gesamtpreis Ihrer Bestellung die Kosten für Verpackung und Versand hinzukommen. Wir versenden in Deutschland mit DHL. 

Inland-Versandkosten je DHL-Paket bis 2 kg:
4,99 Euro

Inland-Versandkosten je DHL Paket bis 5 kg:
7,49 Euro


4. Zahlungsarten

Die Zahlung erfolgt per Kreditkarte oder mit Ihrem Paypal-Konto. Bei allen Aufträgen behalten wir uns das Eigentumsrecht bis zur vollständigen Bezahlung der gesamten Forderung vor. 


5. Haltbarkeit

Das Haltbarkeitsdatum ist auf unseren Produkten angegeben.